» » »

Reinhard Mey, Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragsformulars Chords (ver.1)

Artists:  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z # 

Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragsformulars Chords (ver.1)

Reinhard Mey Tabs
 Rating:
4/5 (4 votes)
Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragsformulars lessons Tabs too difficult? Try these video lessons and learn fast
1
                C					F
Mein Verhältnis zu Behörden war nicht immer ungetrübt,
	G				F		G	C
Was allein nur daran lag, daß man nicht kann, was man nicht übt.
C					F
Heute geh‘ ich weltmännisch auf allen Ämtern ein und aus,
	G				F		G	C
Schließlich bin ich auf den Dienstwegen so gut wie schon zu Haus.					F
Seit dem Tag, an dem die Aktenhauptverwertungsstelle Nord
	C				D		G
Mich per Einschreiben aufforderte: Schicken Sie uns sofort

C					F
Einen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars,
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsvermerk von der Bezugsbehörde stammt
F	G	C	F	G			C
Zum Behuf der Vorlage beim zuständ‘gen Erteilungsamt.


C					F
Bis zu jenem Tag wußt‘ ich nicht einmal, daß es sowas gab,
	G				F		G	C
Doch wer gibt das schon gern von sich zu, so kramt‘ ich, was ich hab‘
C					F
An Papier‘n und Dokumenten aus dem alten Schuhkarton.
	G				F		G	C
Röntgenbild, Freischwimmerzeugnis, Parkausweis und Wäschebon.
	F
Damit ging ich auf ein Amt, aus all‘ den Türen sucht‘ ich mir
	C				D		G
Die sympatischste heraus und klopfte an: „Tag, gibt‘s hier
C					F
Einen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars,
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsvermerk von der Bezugsbehörde stammt
F	G	C	F	G			C
Zum Behuf der Vorlage beim zuständ‘gen Erteilungsamt.“


C					F
 „Tja“, sagte der Herr am Schreibtisch, „alles, was Sie wollen, nur
	G				F		G	C
ich bin hier Vertretung, der Sachbearbeiter ist zur Kur.
C					F
Allenfalls könnte ich Ihnen, wenn Ihnen das etwas nützt,
	G				F		G	C
Die Broschüre überlassen, ,Wie man sich vor Karies schützt‘.
	F
Aber frag‘n Sie mal den Pförtner, man sagt, der kennt sich hier aus.“
	C				D		G
Und das tat ich dann „ach, bitte, wo bekommt man hier im Haus

C					F
Eine Antragsformulierung, die die Nichtigkeit erklärt.
	G				F		G	C
Für die Vorlage der Gültigkeit, nee halt! Das war verkehrt.
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsbehörde im Erteilungszustand liegt ...
F	G	C	F	G			C
Na ja, Sie wissen schon, so‘n Zettel, wissen Sie, wo man den kriegt?“

C					F
 „Da sind Sie hier ganz und gar verkehrt, am besten ist, Sie geh’n
	G				F		G	C
Zum Verlegungsdienst für den Bezirksbereich Parkstraße 10.
C					F
In die Abwertungsabteilung für den Formularausschuß.
	G				F		G	C
Bloß, beeil‘n Se sich ein bißchen, denn um zwei Uhr ist da Schluß.
	F
Dort bestell‘n Se dann dem Pförtner einen schönen Gruß von mir,
	C				D		G
Und dann kriegen Sie im zweiten Stock, rechts, Zimmer 104

C					F
Einen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars,
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsvermerk von der Bezugsbehörde stammt
F	G	C	F	G			C
Zum Behuf der Vorlage beim zuständ‘gen Erteilungsamt.“

C					F
In der Parkstraße 10 sagte mir der Pförtner: „Ach, zu dumm,
	G				F		G	C
Die auf 104 stell‘n seit 2 Wochen auf Computer um
C					F
Und die Nebendienststelle, die sonst Härtefälle betreut,
	G				F		G	C
Ist seit elf Uhr zu, die feiern da ein Jubiläum heut‘.
	F
Frau Schlibrowski ist auf Urlaub, tja, da bleibt Ihnen wohl nur,
	C				D		G
Es im Neubau zu probier‘n, vielleicht hat da die Registratur

C					F
noch ‘nen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars,
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsvermerk von der Bezugsbehörde stammt
F	G	C	F	G			C
Zum Behuf der Vorlage beim zuständ‘gen Erteilungsamt.“

C					F
Ich klopfte, trat ein, und spürte rote Punkte im Gesicht.
	G				F		G	C
Eine Frau kochte grad‘ Kaffee, sie beachtete mich nicht.
C					F
Dann trank sie genüßlich schlürfend, ich stand dumm lächelnd im Raum,
	G				F		G	C
Schließlich putzte sie ausgiebig einen fetten Gummibaum.
	F
Ich räusperte mich noch einmal, doch dann schrie ich plötzlich schrill,
	C				D		G
Warf mich trommelnd auf den Boden, und ich röchelte: „Ich will

C					F
Meinen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeit, ach, wissen Sie, Sie rost‘ge Gabel Sie,
F	G	C	F	G			C
nageln Sie sich Ihr Scheißformular gefälligst selbst vor‘s Knie.“

C					F
Schluchzend robbt‘ ich aus der Tür, blieb zuckend liegen, freundlich hob
	G				F		G	C
Mich der Aktenbote auf seinen Aktenkarren und schob
C					F
Mich behutsam durch die Flure, spendete mir Trost und Mut.
	G				F		G	C
„Wir zwei roll‘n jetzt zum Betriebsarzt, dann wird alles wieder gut.
	F
Ich geb‘ nur schnell ‘nen Karton Vordrucke bei der Hauspost auf,
	C				D		G
Würden Sie mal kurz aufstehen,Sie sitzen nämlich grade drauf. –

Is‘n Posten alter Formulare, die geh‘n ans Oberverwaltungsamt zurück,

Da soll‘n die jetzt eingestampft werden, das sind diese

C					F
völlig überflüssigen Anträge auf Erteilung eines Antragsformulars,
	G				F		G	C
Zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars,
	C				F		G
Dessen Gültigkeitsvermerk von der Bezugsbehörde stammt
F	G	C	F	G			C
Zum Behuf der Vorlage beim zuständ‘gen Erteilungsamt.“
            
Submit corrections

comments powered by Disqus
↑ Back to top | Reinhard Mey Chords for Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragsformulars. Lyrics for acoustic guitar and electric guitar. 1 Tablatures and chords are parodies/interpretations of the original songs. You may use it for private study, scholarship, research or language learning purposes only